Aktuelle Zeit: 23. Okt 2017, 18:57

Tools:




27. März 2011
Das neue Forum ist online, von nun an findet ihr uns hier.

Regeln
Forums-FAQ
Support
vergebene Avatare
Gesuche
Gesuche
Profiles To Take

Handlungsgesuche
Storyline
Hoher Lord TarionNijamKelene
Lady MelayaLady YelenaLady Lilya
Wichtige Ereignisse

Im Augenblick finden keine
wichtigen Handlungen statt.
Während der letzten Monate sind immer mehr Menschen in Imardin verschwunden. Wenige Tage später wurden sie tot aufgefunden. Was geht hier vor sich?

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Das Klassenzimmer UK 202
BeitragVerfasst: 18. Jul 2010, 22:40 
Botenjunge
Botenjunge Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 220
Geschlecht: nicht angegeben
Das Klassenzimmer UK 202

Bild

Die Klassenräume sind genau auf die Größen der Jahrgänge abgestimmt. Und da niemals allzu viele Novizen auf einmal aufgenommen werden, befinden sich in jedem Raum Plätze für fünfzehn Personen.
Sie sind relativ schlicht gehalten, damit die Novizen keine unnötige Ablenkung haben. Außerdem wurde dafür gesorgt, dass vor allem diese Räume hell sind, denn natürliches Licht fördert die Lernbereitschaft noch weiter.

_________________
Bild


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Klassenzimmer UK 202
BeitragVerfasst: 13. Mär 2011, 21:18 
Novize im 4. Semester
Novize im 4. Semester Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 12
Geschlecht: nicht angegeben
Alter IG: 17
Familie: Stamm der Gan
Stärke: 2+
Lovelife: Vorgemerkt
Faces: Rektor Sheedan
22. Tag des. 10 Monats 714 nach Urdon
Nachmittags

Mit schnellen Schritten nährte sich eine hochgewachsene Gestalt der Türe des Klassenraumes UK 202 der Universität. Ein seltsamer Anblick zu dieser Tageszeit, waren doch die meisten Novizen nun mit ihren Hausaufgaben beschäftigt, oder sollten es zumindest sein. Noch nie in seinem Leben hätte sich der große Blondschopf mehr über einen langen Aufsatz gefreut, allerdings gab sich Lord Kaar nie mit derart lapidaren Strafarbeiten zufrieden. Nein, bei ihm musste es richtig wehtun und er traf immer den Nerv, vollkommen egal um wen es sich bei dem Übeltäter handelte. Ein leises Stöhnen entkam Gan-Dors Lippen. Mit Freuden hätte er freiwillig die Leitung einer Kriegskunst Arbeitsgruppe übernommen, aber es sollte ja eine Bestrafung sein und keine Belohnung. So musste er diese ausgerechnet mit Alyandara zusammen planen und ausführen.

Schlechter konnte sein Tag wirklich nicht mehr werden. Daher straffte der Novize die breiten Schultern und betrat ohne zu zögern den Raum. Er war leer. Wenigstens konnte er sich so noch etwas sammeln, bevor die Anderen kamen. Mit schnellen schritten durchquerte Gan-Dor den relativ großen Raum Richtung Fenster. Draußen war es leicht bewölkt und kaum ein Mensch war zu sehen, aber er mochte es gerne die Welt außerhalb der Gebäude zu beobachten. Das ließ ihn die bedrückende Enge, welche ihn in der Gilde stets umgab, für einen winzigen Augenblick vergessen. Nicht mehr lange und es würde wieder dunkel werden und in den Fenstern der anderen Gebäude flackerten die Lichter. Es war immer wieder ein schöner Anblick, doch nicht vergleichbar mit dem Sternenhimmel über Lan.

Die Arme vor der Brust verschränkt verweilte sein Blick immer noch in der Ferne, als sich langsam Schritte nährten. Gan-Dor hatte die Türe nur angelehnt, wollte nicht von Anderen überrascht werden. Es wunderte ihn ein wenig, dass Dara noch nicht erschienen ist. Bis jetzt hatte er nur wenig schmeichelhaftes über die Novizin gehört.

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Gan-Dor am 13. Mär 2011, 22:50, insgesamt 1-mal geändert.

 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Klassenzimmer UK 202
BeitragVerfasst: 13. Mär 2011, 21:49 
Novizin im 5. Semester
Novizin im 5. Semester Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 37
Geschlecht: weiblich
Alter IG: 17
Familie: Aqainlo
Haus: Florya
Alyandara war sauer, ziemlich sauer. Lord Kaar hatte zwar nicht direkt gesagt, dass er sie bestrafen wollte...doch wusste der Mann genau, dass sie nciht gerne unter Leute ging. Es war sogar irrelevant was sie tat: der Magier konnte Frauen anscheinend nicht leiden, die sich für die Kriegkunst interessierten. Und jetzt sollte sie ausgerechnet mit einem Gan-Dor... den sie wahrscheinlich irgendwoher kannte, die Stunde planen. Sie hatte sich angestrengt, laut ihrer Erinnerung war das ein hochgewachsener, blonder junger Mann. Oder war er der kleine Dicke gewesen???

Mit einer kühlen und gelassenen Miene lief Alyandara durch die Gänge. Ihre langen Haare hatte sie, nahdem sie aus dem Badehaus gekommen war udn sich hingesetzt und gelernt hatte, gelöst und nun hatte sie idiotischerweise ihr Haarband vergessen. Aber sie sah nicht ein, zu Spät zu kommen. Irgendjemand würde es dann bestimmt Lord Kaar erzählen, nud was dieser sich dann wieder ausdachte..
Nein, lieber lief Dara dann mit offenen Haaren zu dieser verfluchten Arbeitsgruppe, um dann später endlich und hoffentlich in Ruhe gelassen werden.
Mit raschen Schritten lief die junge Frau durch die Gänge der Gilde, eine Mappe mit Unterlagen an ihre Brust gepresst und betrat dann nach einem kurzen Zögern den Raum.

Gan-Dor war schon da. Groß und hoch gewachsen stand er Novize mit dem Rücken zu ihr an einem der Fenster des Raumes. Alleine schon seine Größe war beeindruckend und Alyandara wagte es nciht, ihn länger zu betrachten. Sie fürchtete sich ein wenig vor Leuten, die größer waren als sie.
"Sei mir gegrüßt, Gan-Dor," sagte sie mit melodischer, aber auch kühler geschäftsmäßiger Stimme. Keine der Gefühlsregungen in ihr ließ sie sich anmerken, lediglich eine kleine Falte an ihrer Stirn zeigte jemanden, der sie schon einige Zeit kannte und der sie aufmerksam beobachtete, dass sie etwas ärgerlich war.

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Alyandara am 16. Mär 2011, 22:42, insgesamt 1-mal geändert.

 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Klassenzimmer UK 202
BeitragVerfasst: 13. Mär 2011, 22:34 
Novizin im 4. Semester
Novizin im 4. Semester Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 52
Geschlecht: weiblich
Alter IG: 18
Familie: Alaria
Haus: Delvon
Stärke: 5
Lovelife: Single
Faces: --
Den ganzen langen Vormittag hatte Iryel nichts weiter getan, als sich ihren Hausaufgaben zu widmen. Sie hatte sich vorgenommen gehabt, alles zu schaffen, denn sie wollte sich nun vollkommen auf den etwas speziellen Unterricht an diesem Freitag konzentrieren. Es war noch nicht lange her, vielleicht drei oder vier Tage, da hatte Lord Kaar mit ziemlich selbstgefälliger Miene in ihrer Klasse verkünden lassen, dass zwei Novizen eine Arbeitsgruppe auf seinen persönlichen Wunsch hin, sein Grinsen war bei diesen Wort breiter geworden, eröffnen würden, um die Techniken der Kriegskunst zu verfeinern. Er hatte mit Nachdruck erwähnt, dass sich am besten jeder Novize zu dieser ersten Unterrichtsstunde einzufinden hatte, da es für alle eine einmalige Möglichkeit wäre.
Zuerst war die Novizin ein wenig skeptisch gewesen, sie war nicht der Typ sich so allein unter fremde Menschen zu mischen. So garnicht. Sie wusste zwar das eine Alyandara und Gan-Dor, den sie bereits aus ihrer Klasse kannte, diesen Unterricht leiten würden, hatte aber mit dem Mädchen noch nie etwas zu tun gehabt. Über Alyandara hatte sie das ein ums andere mal Gerüchte gehört, mehr aber auch nicht. Wer noch kommen würde, davon hatte Iryel keine Ahnung und sie selbst sollte sich auch viel mehr auf den Inhalt dieser Stunde vorbereiten. Die Kriegskunst war die Disziplin, in der sie am meisten Schwierigkeiten hatte. Sie konnte nie so richtig los lassen, konnte nie ihre ganze Kraft in einen Schlag legen. Iryel hatte Angst davor. Sie hatte Angst vor ihrer eigenen, inneren magischen Kraft. Vielleicht würde ihr der Unterricht diesbezüglich helfen.

Mit schnellen Schritten bog sie in einen Seitengang ein und erreichte schließlich das Klassenzimmer, in dem die erste Stunde stattfinden sollte. Beinahe hätte sie eine Verbeugung angedeutet, wie es Lehrern gegenüber üblich war, schneller wurde ihr aber wieder bewusst, dass es sich nur um zwei Novizen handelte, die den Unterricht leiten würden. Mit leiser aber selbstbewusster Stimme sagte sie: "Seid mir gegrüsst." und während sie sich einen Platz in der zweiten Reihe suchte fuhr sie fort: "Was meint ihr, wieviele Novizen kommen werden?"
Die Arme vor der Brust verschränkt wanderte ihr Blick langsam von Gan-Dor zu Alyandara und wieder zurück.

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Iryel am 17. Mär 2011, 19:53, insgesamt 1-mal geändert.

 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Klassenzimmer UK 202
BeitragVerfasst: 17. Mär 2011, 17:37 
Novize im 4. Semester
Novize im 4. Semester Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 2
Geschlecht: männlich
Alter IG: 17
Familie: Stamm der Gan
Stärke: 2+
Faces: Lord Alrich
Es war ein kalter Tag, zumindest für die Einwohner von Kyralier, der Himmel war bedeckt von Wolken. Den Vormittag hatte Gan-Dir damit verbraucht zu lernen und zu lesen, rein aus Interesse las er noch andere Heilkundebücher, welche für den Unterricht nicht gefordert waren. Er hatte keine Lust auf die Arbeitsgruppe, aber sein Bruder war einer der Lehrer und außerdem war Gan-Dir so schlecht, dass er Nachhilfe in Kampfkunst dringend nötig hatte. Er hoffte nur das er sich oder jemand anderen dabei nicht verletzen würde, bei seiner Tollpatschigkeit war es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit bis so etwas passierte.
Während des Laufens ging er nochmal durch wie man einen Schild aufbaut. Das muss klappen sonst bin ich hinüber, dachte er.
Endlich erreichte er das Zimmer. Er holte nochmal Luft und ging hinein. Gan-Dor erkannte er sofort,aber es waren auch noch 2 Mädchen anwesend, Iryel erkannte er auch, aber das andere hatte er noch nie gesehen, daher schlussfolgerte er das es sich um Alyandara handeln musste."Seid gegrüßt," grüßte er alle auf einmal, während er sich in die erste Reihe setzte, leicht versetzt zu Iryel. Er drehte sich um und sagte:"Guten Tag Iryel."

_________________
Bild


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Klassenzimmer UK 202
BeitragVerfasst: 19. Mär 2011, 15:34 
Novize im 4. Semester
Novize im 4. Semester Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 12
Geschlecht: nicht angegeben
Alter IG: 17
Familie: Stamm der Gan
Stärke: 2+
Lovelife: Vorgemerkt
Faces: Rektor Sheedan
Gan-Dor → Dara → Rest der Gruppe

Gelangweilt drehte sich Gan-Dor um. Es behagte ihm nicht sich vom Fenster lösen zu müssen und noch weniger diesen Kurs zu leiten. Eigentlich wollte er überhaupt nicht hier sein. Leider sah man ihm das auch an. Allerdings änderte sich seine Einstellung sobald er die junge Novizin vor sich genauer begutachtet – und dies tat Gan-Dor wahrlich ausführlich. Eine schöne zierliche Gestalt, lange volle Haare und ausdrucksstarke Augen. Nur leider ein paar Köpfe kleiner als er, wobei das in Kyralia wohl auf die Meisten zutraf. Jetzt blieb nur zu hoffen, dass es sich bei dem zierlichen persönchen auch wirklich um Alyandara handelte, denn dann würde der Kurs vielleicht doch etwas Spaß machen. Nun gut, andernfalls hätte er immer noch etwas nettes zum ansehen.

Nun mehr mit dem Rücken an das Fenster gelehnt und mit leicht verschränkten Armen, gönnte ihr einen anerkennenden Blick. Von Langeweile keine Spur mehr. „Sei gegrüßt, du musst Alyandara sein, oder täusche ich mich?“, seine Stimme klang tief und ein Hauch von Neugierde schwang in ihr mit. Er wollte unbedingt mehr über das Mädchen erfahren, musste dabei aber vorsichtig vorgehen, denn ihm fiel ihre etwas angespannte Haltung auf. Lord Kaar würde ihn mit vergnügen zerkleinern, wenn er schon in den ersten Minuten einen Streit mit ihr anfing. Der Lan wollte gerade ein paar Schritte auf sie zugehen, als sich die Türe erneut öffnete und Iryel hereinkam. Eine Studentin aus seinem Jahrgang. Es wunderte ihn nicht weiter sie hier zu sehen – Iryel war ungefähr so begabt wie sein Bruder. Mit etwas Glück würden sie vielleicht alle den Abend heil überleben.

Wobei sich die Chancen gerade merklich verringernden, denn sein Bruder erschien auf der Bildfläche. Gan-Dors Augenbrauen zogen sich einem Moment zusammen. Hoffentlich waren genügend Heiler in der Nähe – sie würden sie sicher noch brauchen bevor der Kurs zu ende war. Der Blonde blieb an seinem Platz am Fenster stehen. Von hier aus war die Türe relativ gut erreichbar....natürlich nur für den Notfall. „Sei gegrüßt, Iryel. Bruderherz. Ich denke wir werden so ungefähr zehn werden. Wobei das eine reine Schätzung ist. Wir warten am besten noch ein paar Minuten auf die Anderen bevor es los geht.“

_________________
Bild


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Klassenzimmer UK 202
BeitragVerfasst: 19. Mär 2011, 23:47 
Novizin im 5. Semester
Novizin im 5. Semester Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 37
Geschlecht: weiblich
Alter IG: 17
Familie: Aqainlo
Haus: Florya
Dara-> Gan-Dor-> Rest

Als der hochgewachsene Blonde...Riese sie mussterte überlief sie ein kleiner Schauer, doch sie hoffte, dass man ihr das nciht anmerken würde. Aber er musterte sie nicht flüchtig sondern..anders. So wie es damals Aslohn gemacht hatte. Zwar war Dara über ihn hinweg, aber trotzdem waren ihr seit diesem Abschnitt ihres Lebens solche Blicke eher unangeneh. Da sie sich diese Schwäche allerdings nicht anmerken wollte hob sie einfach ihren Kopf und musterte Gan-Dorf oder wie er hieß einfach arrogant. Sicherlich würde ihr das keine Pluspunkte bei ihm bringen, aber was interessierten sie die Meinung von jemanden, der auch ncoh Klassen unter ihr waren. Ihr heutiges Ziel war, diese verdammte Arbeitsgruppe zu überstehen, nciht mehr!

"Ja, die bin ich," sagte sie und blitzte ihn etwas ärgerlich aus ihren grünen Augen an. "Folglich kannst du dich nicht täuschen. Lord Kaar hat dir auch gesagt, was wir in der Arbeitsgruppe machen müssen?" ihr Tonfall blieb kühl und eher ausdruckslos, ganz wie ihr Gesichtsausdruck. Einfach das hier überstehen, und dann vielleicht noch was laufen gehn. Mehr hatte sie an einem Freitag eh nciht zu tun, nachdem sie bereits den größten Teil des Tages damit verbracht hatte, ihre Hausaufgaben zu machen, zu lernen und...zu lernen. Sie hatte keinerlei Interesse, mit ihm zu reden, egal worüber allerdings war es nun relevant für diese verfluchte Arbeitsgruppe, den Stoff kurz durchzugehen.
Kurz bevor er, anscheinend aus Lan, irgendetwas machen konnte ging die Türe auf und anscheinend die erste Teilnehmerin kam herein. Zu früh.

Fragil, und anscheinend doch etwas verängstlicht, aber darauf bedacht sich selbstbewusst zu geben. Das waren Daras Gedanken als sie Iryel sah. "Guten Tag," grüßte Dara das Mädchen und bald darauf einen Jungen, der ...diesem Gan-Dorf oder wie auch immer, ähnelte. Und der das Mädchen wohl kannte. Sie ging an das Fenster, da Gan-Dorf wo anders hingegangen war und lehnte sich an die Fensterscheibe während sie hinaussah und ein wenig die Aussicht genoss und eingie Male tief ein uind wieder aus atmete. Nein, sie hatte wirklich keine Lust hier zu sein!

_________________
Bild


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Klassenzimmer UK 202
BeitragVerfasst: 20. Mär 2011, 19:04 
Novizin im 4. Semester
Novizin im 4. Semester Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 52
Geschlecht: weiblich
Alter IG: 18
Familie: Alaria
Haus: Delvon
Stärke: 5
Lovelife: Single
Faces: --
Iryel → Alyandara, Gan-Dor → Gan-Dir

Iryel konnte sich eines schmunzelns nicht erwehren als sie bemerkte, dass Alyandara wohl nicht so die rechte Lust hatte hier zu sein und auch diese Übungsstunde zu leiten. Gan-Dor konnte die Novizin nicht so ganz einschätzen aber er verstand es als Lan auch unwahrscheinlich gute seine Launen und Gefühle zu verbergen. Ein unfairer Vorteil, ging es Iryel durch den Kopf. Sie musste ein weiteres mal Lächeln.
Iryel konnte sich nicht vorstellen das wirklich ganze zehn Studenten zu dieser Übung kommen würden aber denoch antwortete sie: "Ich denke die anderen werden bald erscheinen. Es ist ja nicht mehr soviel Zeit." Innerlich stellte sie sich schon vor, wie es sein würde wenn sie grade mal zu viert hier säßen und diese Stunde abhalten würden. Sie war sich nichtmal sicher ob diese Übung dann überhaupt stattfinden würde. Wenn sie ehrlich war, so musste sie auch zugeben, dass sie es liebe sehen würde, wenn weitere Studenten teilnehmen würde, dass würde ihr und Gan-Dir so einiges an peinlichen Situationen ersparen. Sie lächelte.

An Gan-Dir gerichtet schenkte Iryel ihrem Mitstudenten ein bezauberndes Lächeln: "Hallo Gan-Dir." Sie musste zugeben, dass sie mit dem Lan nicht besonders viel zu tun hatte. Ein Guten Tag und ein Auf Wiedersehen waren schon das Maximum an Worten, die sie miteinander tauschten.
Während die Novizin sorgsam ihre Schreibutensilien und einen Notizblock auf den Tisch legte musterte sie den Lan unauffällig. Die Ähnlichkeit zwischen ihm und seinem Bruder Gan-Dor war wirklich bemerkenswert und irgendwo musste Iryel auch zugeben, dass er recht gut aussah. Was aber noch viel wichtiger war, war die Tatsache, dass Gan-Dir immer nett und zuvorkommend auftrat. Er war nicht so hochnässig und übertrieben arrogant wie andere aus ihrer Klasse. Sie verdrehte die Augen als ihr urplötzlich einige Beispiele einfielen.
Im Moment war es aber wohl wichtiger sich auf den bevorstehenden, hoffentlich stattfindenen Unterricht zu konzentrieren. Stirnrunzelnd ging Iryel die Fragen, die aufgeschrieben hatte durch, für den Fall, dass ihre Übungsleiter von ihnen verlangten Fragen zu stellen.

_________________
Bild


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Klassenzimmer UK 202
BeitragVerfasst: 20. Mär 2011, 23:17 
Novizin im 1. Semester
Novizin im 1. Semester Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 2
Geschlecht: weiblich
Alter IG: 16
Familie: Arran
Haus: Natara
Stärke: 3+
Aurelia → Rest der Gruppe

Aurelia lief durch die Gänge der Universität. Wo war nochmal dieser Raum UK 202? Innerlich verfluchte sie sich für ihren fehlenden Orientierungsinn. Planlos lief sie einfach weiter und las die Schilder, die an den Türen hangen... UK 203. Dann müsste UK 202 nicht weit sein. Dort war die Tür. Hoffentlich kam sie nicht zu spät. Die junge Novizin hasste es, unpünktlich zu sein. Bevor sie die Tür öffnete und eintrat, setzte sie sich noch ein fröhliches Lächeln auf. Hoffentlich waren die anderen Novizen wenigstens freundlich...

Vorsichtig öffnete die kleine, zierliche Novizin die Tür und trat ein. Vier Leute waren in dem Klassenzimmer. Zwei Jungs und zwei Mädchen. Die beiden Jungen schienen zumindest miteinander verwandt zu sein. Sie kamen nicht aus Kyralia, das sah man ihnen an. Ausserdem waren sie einige Schritt größer als sie, das war für sie nichts Aussergewöhnliches. Die Mädchen musterte sie nur kurz und musste feststellen, dass beide bei den Jungs um einiges mehr Chancen hatten als sie. Aber dass war auch nichts Aussergewöhnliches. Vielleicht sah sie das auch nur so aufgrund ihres mangelnden Selbstbewusstseins.

"Seit gegrüsst", sagte sie möglichst fröhlich klingend und immernoch um ein aufrichtiges Lächeln bemüht.

_________________
Bild


 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


 Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Anderwelt be famous
 
cron