Aktuelle Zeit: 26. Sep 2018, 08:52

Tools:




27. März 2011
Das neue Forum ist online, von nun an findet ihr uns hier.

Regeln
Forums-FAQ
Support
vergebene Avatare
Gesuche
Gesuche
Profiles To Take

Handlungsgesuche
Storyline
Hoher Lord TarionNijamKelene
Lady MelayaLady YelenaLady Lilya
Wichtige Ereignisse

Im Augenblick finden keine
wichtigen Handlungen statt.
Während der letzten Monate sind immer mehr Menschen in Imardin verschwunden. Wenige Tage später wurden sie tot aufgefunden. Was geht hier vor sich?

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Zimmer 127: Alyandara
BeitragVerfasst: 18. Jul 2010, 23:12 
Botenjunge
Botenjunge Benutzeravatar

Registriert: 12.2009
Beiträge: 220
Geschlecht: nicht angegeben
Das Zimmer eines Novizen

Bild

Die Zimmer der Novizenquartiere sind alle gleich. Nicht gerade der Inbegriff von Luxus und auf das Nötigste an Einrichtungsgegenständen reduziert. An einer der Wände steht ein einfaches, stabiles Bett und gegenüber ein Tisch mit einem Stuhl davor.
In der Nähe der Tür befindet sich etwas Platz und zwei Haken, um Roben aufhängen zu können.
Außerdem gibt es noch einen Kleiderschrank und der restliche Platz im Raum ist mit Regalen ausgefüllt.
Vom Fenster aus sieht man großteils die Natur, welche den Norden der Gilde beherrscht. An klaren Tagen sieht man bis weit in das Land hinein.

_________________
Bild


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Zimmer 127: Alyandara
BeitragVerfasst: 10. Feb 2011, 22:47 
Novizin im 1. Semester
Novizin im 1. Semester Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 22
Geschlecht: weiblich
Alter IG: 15
Familie: Cervuni
Haus: Vinuil
Stärke: 3
Punkte: - // - // -
Lovelife: Single
17. Tag des 10. Monats nach Urdon
nachmittags

Felia steht auf dem Flur und versucht sich zu überwinden an die Tür vor ihr zu klopfen. Sie musste an den gestrigen Morgen denken. Der Unterricht in den Kriegskünsten war eine Katastrophe. Sie hat sonst nie solche Probleme in ihren Fächern, nur die Kriegskunst macht ihr zu schaffen. Gestern fragte sie deswegen ihren Lehrer, ob er jemanden wüsste der ihr helfen könnte und er sagte, dass Alyandara, eine Schülerin aus dem dritten Jahr, dafür vielleicht bereit wäre und Felia sie einfach mal fragen sollte. Jetzt steht Felia vor ihrer Tür und überlegt was sie sagen soll und zieht das in auch noch in die Länge, weil sie ein wenig schüchtern ist gegenüber den anderen Novizen und besonders bei den Älteren. Als sie nun klopft bleibt es im ersten Moment ruhig. Dann jedoch hört sie ein Geräusch aus dem Inneren und sogleich geht die Tür auf und ein Mädchen mit schwarzen langen Haaren, die ihr bis zur Hüfte gehen steht vor ihr. Sie ist ein wenig größer als Felia und sieht sie nun mit überaschten und auch leicht verwirrten Augen an. Felia sammelte sich und sprach: "Hallo, ich bin Felia und wollte dich fragen, ob du mir Nachhilfe in den Kriegskünsten geben könntest." Sie schaut Alyandara hoffnungsvoll an und wartet auf ihre Antwort.

_________________
Wer auf der Erfolgsleiter nach oben steigt,

sollte niemals vergessen, dass Sprossen brechen können,--- und,

dass jede Leiter auch oben ein Ende hat !

(Horst Rehmann)


 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zimmer 127: Alyandara
BeitragVerfasst: 12. Feb 2011, 16:26 
Novizin im 5. Semester
Novizin im 5. Semester Benutzeravatar

Registriert: 08.2010
Beiträge: 37
Geschlecht: weiblich
Alter IG: 17
Familie: Aqainlo
Haus: Florya
Alyandara war grade in ihr Zimmer gekommen, wollte eigentlich noch etwas musizieren und nachdenken, da klopfte es. Sie hatte soeben ihre Haare aus dem strengen, engen Knote gelöst, wie sie sie halt immer während der Unterrichtszeit trug, zudem hatte sie es sich grade´versucht auf ihrem Bett gemütlich zu machen..
Plötzlich hörte sie ein Klopfen, öffnete die Türe und ein Mädchen, etwas kleinerer als sie, stand davor.
Anscheinend war sie relativ schüchtern, oder was anderes, denn im ersten Moment sprach sie gar ncihts. Dann strömte es aus dem Mädchen hervor, was ihr scheinbar auf dem Herzen lag.
Eher verwundert als abgeneigt starrte Dara das Mädchen an udn sagte dann zögernd.."Ehm...was?" Leicht irritiert sah sie sich im Gang um und schlug dann vor: "Komm doch erstmal herein und mach es dir gemütlich..."

Sie selber war verwundert. Irritiert. Erstmal...wieso sollte sie ausgerechnet Nachhilfe geben, sie war doch für sowas, zumindest aus ihrer Sicht, nciht wirklich geeignet...und dann auch: wer hatte sie dem Mädchen, Felia, denn empfohlen? Da Dara selber nie Probleme mit dem Unterrichtsstoff gehabt hatte, und ihr, wenn auch nicht alles zu geflogen, alles relativ leicht gefallen war, hatte sie sich nie wirklich mit Dingen wie Nachhilfe, oder ähnlichem auseinander setzen müssen. So kam Felia mit ihrer Bitte etwas unerwartet.

Allerdings..würde es sich ganz gut machen, wenn Dara Nachhilfe geben würde. Zuminderst dem Mädchen. Fraglich war zwar, ob sie ihr wirklich helfen würde können...Doch die Kriegskünste waren..nun ja...genau das, was Dara gut konnte. Und möglicherweise würde es ihr selbst auch ganz gut tun, mit anderen etwas zu tun. Chrystal sah sie zwar ab und zu, doch ihre kleine Cousine war mit ihren eigenen Dingen beschäftigt und Freunde...hatte Dara nun nicht wirklich.

Mit einer Handbewegung bot Dara dem Mädchen an, sich auf ihr Bett zu setzten und fragte dann: "Also, du bist hier, weil du Nachhilfe in Kriegskünsten brauchst? In welchem Jahr bist du denn, wodrin genau brauchst du Nachhilfe, und wer ist dein Lehrer?"

_________________
Bild


 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


 Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  


Anderwelt be famous
 
cron